Gymivorbereitung

Nachhilfe

Wer sind wir?


AHA-News

Die AHA-Nachhilfe ist die kompetente Antwort auf Ihre Bildungsfragen. Wir bieten unsere Dienstleistungen an verschiedensten Standorten rund um den Zürichsee an.

Vom Montag, 22. Juli bis und mit Freitag, 2. August 2019 gönnt sich auch das AHA-Sekretariat eine wohlverdiente Pause. In dieser Zeit werden Sie uns weder auf dem Telefon, noch per E-Mail erreichen. Ab Montag, 5. August sind wir dann gerne wieder für Sie da. Bereits vorher vereinbarte Unterrichtslektionen finden bei der entsprechenden AHA-Lehrperson wie abgemacht statt!

  

Wir wünschen Ihnen und Ihrer ganzen Familie wunderbare Sommerferien und gute Erholung!

 

Informationen zur Gymivorbereitung 2019/20

 

Zusatzkurs ab 16:00 Uhr für Sekundarschüler am Mittwochnachmittag in Thalwil:

Aufgrund der Stundenplanung der Volksschule in einigen Nachbargemeinden von Thalwil wäre es für gewisse Gymikandidaten nicht möglich, den Kurs am Mittwochnachmittag zu besuchen. Daher bietet die AHA-Nachhilfe am Standort Thalwil einen zweiten Kurs an: dieser startet jeweils mittwochs um 16:00 Uhr und dauert bis 19:15 Uhr.

 

Neue Standorte:

  • Ab September bietet die AHA-Nachhilfe ihre Gymivorbereitung auch in der Stadt Zürich an. In der Enge und in Wollishofen werden Kurse für Primar- und Sekschüler durchgeführt.

 

Neue Module:

  • Der Prolog für Primarschüler wurde auf vielseitigen Kundenwunsch hin konzipiert. Dieses Grundlagentraining in Deutsch & Mathe kann auch von Schülern genutzt werden, die nicht das Gymi als Ziel anvisieren.
  • Für Sekundarschüler, welche die Aufnahmeprüfung an eine Mittelschule bestanden haben, bieten wir neu ein Mathe-Warm Up an. Damit sollen die zukünftigen Gymi-/FMS- oder BMS-Schüler mit einem gut gefüllten Mathematik-Rucksack nach den Sommerferien erfolgreich an der neuen Schule starten können.

Allgemeine Infos:

  • Die neuen Programme sind aufgeschaltet. Diese detaillierten Angaben finden Sie unter dem Menüpunkt "Gymivorbereitung".
  • Das Französisch bleibt den Sekundarschülern im Kanton Zürich noch für ein weiteres Jahr erhalten. Die neue Regelung, die eine Abschaffung der Aufnahmeprüfung im Französisch vorsieht, gilt erst ab der Prüfung im März 2021.
  • Die häufig gestellten Fragen zur AHA-Gymivorbereitung haben wir unter dem Punkt FAQ zusammengefasst und beantwortet. 

 

Endlich gute Noten!

Wir fördern Ihr Kind individuell und fachspezifisch, damit es für die schulischen Anforderungen gerüstet ist. Wir orientieren uns am aktuellen Unterricht in den Schulen (Lehrplan und Prüfungen). Auf diese Weise stellen sich sichtbare Lernerfolge schon nach kurzer Zeit ein, was die Schüler vermehrt zu besseren Leistungen anspornt.

Die AHA-Nachhilfe ist auf die Primarschule, die Oberstufe und das Gymnasium ausgerichtet. Gerne helfen wir auch Lehrlingen, die Anforderungen der Berufsschule zu bewältigen. Auf Anfrage kann zudem Nachhilfe auf anderen Schulstufen erteilt werden.