Prüfungssimulation

Zweimal pro Gymivorbereitungskurs wird mit einem Prüfungstag die Aufnahmeprüfung simuliert. 

Die Prüfungssimulationen können auch ohne Kursteilnahme geschrieben werden! 

 

Prüfungssimulation I:

 

Die Prüfungssimulation I dient als Standortbestimmung kurz vor Weihnachten. Wir überprüfen den Wissensstand der Schüler und versuchen, die grössten Stofflücken ausfindig zu machen. Dabei nutzen wir die Möglichkeit, den Prüfungstag 1:1 durchzuspielen und lassen die Kandidaten in einer grossen Gruppe eine Prüfung in jedem Fach lösen. Spätestens zwei Wochen nach der Simulation erhalten die Schüler ein schriftliches Feedback.

 

Die Prüfungssimulation I findet wie folgt statt:

  • Sekschüler, Samstag 16. Dezember 2017: ganztags, 08:30 - 11:45 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr
  • Primarschüler ZH, Samstag 16. Dezember 2017: vormittags 08:30 - 11:45 Uhr
  • Primarschüler SZ, Samstag 3. Februar 2018: ganztags, 08:30 - 11:45 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr

Anmeldung Prüfungssimulation I

 

Prüfungssimulation II:

 

Die Prüfungssimulation II dient als Hauptprobe kurz vor den Sportferien. Wir testen den Wissensstand der Schüler und versuchen, die letzten Stofflücken ausfindig zu machen. Auch an der zweiten Prüfungssimulation spielen wir den Prüfungstag 1:1 durch.

Spätestens eine Woche nach der Simulation erhalten die Schüler ein schriftliches Feedback zu ihren Leistungen. Anhand dieser Rückmeldung können sie sich in den Sportferien, unter Umständen in einer AHA-Intensivwoche, den Feinschliff für die Aufnahmeprüfung holen.

 

Die Prüfungssimulation II findet wie folgt statt:

  • Sekschüler, Samstag 10. Februar 2018: ganztags, 08:30 - 11:45 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr
  • Primarschüler ZH, Samstag 10. Februar 2018: vormittags 08:30 - 11:45 Uhr
  • Primarschüler SZ, Samstag 24. März 2018: ganztags, 08:30 - 11:45 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr

Anmeldung Prüfungssimulation II